WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Sonntag, 15. September 2019

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Meinungen/Bewertungen und Bilder zu diesem Platz (9 Bewertungen)

Meeschendorfer Strand (D-23769)

Insel Camp    Info Karte zeigen

http://www.inselcamp.de/

Campinganlage in Meeschendorfer Strand auf Fehmarn.

Durchschnittliche Bewertung: 5 CAMPING-CHANNEL-Punkte Meinungen (9)


Bilder

Klicken zum Vergrößern:



Von Mareike 5 CAMPING-CHANNEL-Punkte (27.08.18):
  Superplatz direkt am Strand. Sehr gepflegte Anlage, immer sauber und sehr nettes Personal. Schön ruhig und erholsam. Wir haben uns rundum wohlgefühlt.

Von Michael 5 CAMPING-CHANNEL-Punkte (08.05.09):
  Moin, ich habe die Bewertungen gelesen. Zu meinem großen Erstaunen mußte ich feststellen, dass hier einige Missverständnisse vorliegen. Natürlich gibt es tatsächlich ältere Dauercamper auf diesem Platz - die allerdings eher in der Minderheit sind; dafür gibt es jede Menge junger Familien, die mit ihren Kindern durchaus dort Urlaub machen. Wir sind seit 2002 Dauercamper auf diesem Platz und unsere beiden Kinder (5J./15J.) sind dort gerne. Spielplatz, Bolzplatz und Strand etc machen den Kids viel Spaß. Das Animationsprogramm hat sich in den letzten Jahren gemausert und die Kinder nutzen es je nach Angebot. Letztlich nehme ich meine Kinder aber nicht mit in den Urlaub, um Sie an die Animation abzugeben, sondern um mit Ihnen was zu unternehmen.
Sicherlich ist dieser Platz kein Ort, der für Spektakel und orgiastische Exszesse steht. Wer das wünscht, findet mit Sicherheit auch einen Platz der solches ermöglicht. Ansonsten haben wir schon oft mit befreundeten Campern lange Abende dort verlebt. Nun sind die meisten Urlauber, genau wie wir, erholungssuchend - von daher gibt es da in der Regel auch eher ein positives Feedback. Tja, allen kann man es nun nicht recht machen.
Wir können jedem, der seinen Urlaub als Erholungsurlaub nutzen will, diesen Platz empfehlen.


Von Redaktion CAMPING-CHANNEL 5 CAMPING-CHANNEL-Punkte (28.08.07):
  Besuch im August 2007 auf dem Wohnmobilplatz vor der Schranke, Belegung 100 Prozent. Übernachtungsplätze (bis 2 Nächte) für Wohnmobile und Wohnwagen an einem mittelgroßen Campingplatz direkt an der Ostsee mit schönem Sandstrand. Der Campingplatz wurde 2001 völlig neu errichtet und bietet großzügige Stellplätze, teils mit Vollversorgung. Gärtnerisch ansprechend gestaltet mit niedriger Bepflanzung, wodurch ein heller, freundlicher Eindruck entsteht. Sehr freundliches Personal an der Rezeption. Sehr gute, bestens gepflegte und saubere Sanitärausstattung. Wellnessangebote, Gemeinschaftsraum mit Fernseher, großzügiger und zentral angeordneter Spielplatz mit Spielwiese, schöner Badestrand, Animation. Imbiss und Bar in einem Pavillon. Der Übernachtungspreis wird für die angekündigte Verweildauer im Voraus erhoben. Stromanschlüsse an den Wohnmobilplätzen mit Münzautomaten (0,50 Euro je kWh). Übernachtungskosten pro Wohnmobil 22 Euro/Nacht.

Von Stefan (12.10.05):
  Also in der NS ist der Platz 1a Spitze Sanitär Stellplatz einfach Traum nur was sehr fehlt ist ein Restaurant da es einfach zu weit ist zu Fuß nach Burg oder den Hafen zu gehen(man will ja nicht immer mit dem Auto fahren)Strand ist super schöner Naturstrand.Waren jetzt drei mal dort aber immer NS und da gab es nichts zu meckern!

Von Ralph (02.09.05):
  Der Platzselbst ist gut gepfegt.Doch es gibt Makel:
Beim Empfang Fühlt man sich wie beim Militär Anstatt wie im Urlaub.Ein kleines Lächeln vom Personal tut bestimmt nicht Weh!!!
Die kapazität von den waschhaüsern langen nicht für den Großen Platz.Die Spülbecken für Geschirr zu spühlen sind zu wenig.Sauberkeit in den Sanitäranlagen lassen zu wünschen übrig.
Der spielplatz und die Spielwiese sind direkt an der Hauptstrasse vom Platz.
Zwischen den einzelen parzellen pächter wird sehr Grossen unterschied gemacht die einen müssen den sicherheits Abstand einhalten und die anderen nicht.
Fur einen 5Sterne Platz gibt es nich nicht einmal ein Restaurant auf dem Platz sondern nur ein Imbiss.Vorzelt teppiche darf man auch noch nicht einmal hinlegen.

Von Claudia (09.05.05):
  wir waren im Sommer 04 auf dem Platz, die größenangaben der parzellen kann man durchaus anzweifeln, besonders wegen der unmöglichen "aufstellordnung", die da lautet: von Hecke soundsoviel weg, Platzbegrenzung zu drei teilen mit hecken. wie also aufstellen, wenn die nachbarn die ordnung schon nicht penibel einhalten bzw. gar nicht einhalten können, denn jeder hat die Tür und das Vorzelt halt anders, und was ist wenn der nachfolger des nachbars diese aber einfordern will, war bei uns nach ca. 14 tagen der fall! - hä???? wie denn nun!
das war sehr ärgerlich, genauso wie die unfreundliche ladenbedienung und die alten Leute (dauercamper), die den kindern tag für tag das Leben schwer gemacht haben. unser sohn ist dem kleinkindalter zwar schon entwachsen und für sowas hat er mittlerweile nur noch ein müdes lächeln übrig, warum muss man den unbedingt in der hauptsaison urlauben, und nur da ist es mit schulkindern und deren manchmal noch kleinen geschwistern möglich in urlaub zu fahren, wenn einen spielende und zuweilen auch schreiende kinder stören. auch das war sehr unschön.
ansonsten ist der platz neu und sehr sauber, aber zum urlaub gehört halt noch mehr als nur das.

Von Rico (20.11.04):
  Wir waren in diesem Jahr (nicht HS) auf diesem ziemlich neuen Platz (ich glaube 2001 eröfnet). Die Preise sind o.k. und der gehobenen Ausstattung angemessen.
Insbesondere die Sanitäranlage sind super und top sauber (aber wie gesagt wir waren nicht in der Hauptsaison da).
Schöner Strand mit direktem Zugang vom CP aus. Unsere Kids fühlten sich auf dem schönen Spielplatz wohl.
Der CP liegt etwas abseits, daher ruhig. Zur nächsten Ortschaft sind es etwa 20 Minuten zu Fuß. Wegen der neuen Anlage sind die Bäume noch nicht sehr groß, aber Schatten suchen wir im Norden sowieso nicht.
Wir können den Platz zumindest in der NS sehr empfehlen und fahren auch gerne mal wieder hin.

Von Christian (05.09.03):
  Bevor ich zu Meckern beginne das positive des Platzes:
sauber, ordentlich
Das war aber auch alles, ich werde den Platz zukünftig weiträumig umfahren. Ich war in diesem Sommer 3 Wochen dort. Die Stellplätze mit den dazugehörenden Anschlußsäulen sind ordentlich, wobei ich die Größenvorgabe anzweifele. Das Waschhaus ist sauber und komfortabel, zumindest wenn man keine Kinder hat. Denn Kinder unter 7 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener die WC Räume betreten. Ein Familienplatz (als was sich dieser wohl bezeichnen möchte) sollte wenigstens Kindgerechte Toiletten besitzen. Ist aber Fehlanzeige. Meine Frau und ich hatten mit unseren zwei Kindern ausreichend Zeit den Weg zur Toilette zu üben.
Eine tolle Sache ist die Animation, bzw. die nicht vorhandene Animation. Ein Animationsprogramm ist jeden Sonntag die Begrüßung der neuen Gäste. Wenn ich begrüßt werde, kann man erwarten, dass derjenige der sich vorne hinstellt und eine Begrüßungsrede hält sich zumindest vorstellt. Aber nicht hier, hier erzählen wir den Leuten erstmal wie böse die Menschen alle sind ,und dass man sich gefälligst zu benehmen hat. (...) Ach ja, Animation, Freitags oder Samstags gibt es Livemusik mit Grillen, ich empfehle vorher zu essen, denn die Schlange am Grill erinnert eigentlich mehr an DDR Zeiten als an Familiencamping. Selbst wenn man ein Stück Fleisch ergattern konnte, ist es nicht gesagt dass das Fleisch auch schmeckt (aber das ist geschmackssache). Die einzig gelungene Animation ist die Hüpfburg gewesen, die leider in 3 Wochen nur 2 mal aufgebaut wurde. Ich könnte über die angebliche Animation und dem zugehörendem Personal noch so einiges vom Stapel lassen, aber lassen wir es hier genug sein. Als Fazit bleibt festzuhalten, dass der Platz gut geeignet ist für allein reisende ältere Ehepaare, die um Himmelswillen keine Kinder mitbringen dürfen. Ach ja Hunde übrigends auch nicht, da dass Waschhaus mit der Hundedusche mit Hunden nicht betreten werden darf.....Hier noch eine Anmerkung: Ein Grüßen des Platzwartes ist nicht erwünscht, da dieser das Wort Freundlichkeit noch nie gehört hat. Schade eigentlich, dass so ein schöngelegener Platz so ein schlechtes Charisma besitzt.
mfg
Christian

Von Frankfurt (30.08.03):
  Schöner Platz mit Top Sanitäranlagen, der leider von unfreundlichem Personal (u.a. Begrüßung wie beim Bund ) (...) geprägt ist.

Diesen Platz bewerten

[zurück zur Startseite]
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG